Um pandemiebedingte Lernrückstände auszugleichen, finden auch an unserer Schule verschiedene Unterstützungsmaßnahmen statt.

Frau Stieler und Herr Basler übernehmen im Rahmen des Förderprogramms “gemeinsam.Brücken.bauen” bereits seit einigen Wochen zusätzliche Förderstunden.

Seit 01.02.2022 ist nun auch Frau Pamela Stich bei uns als “Schulassistenz” im Einsatz. Zu ihren Aufgaben zählen organisatorische Tätigkeiten ebenso wie Einzelförderungsmaßnahmen, die jeweils in enger Absprache zwischen Klassenlehrkraft und Elternhaus geplant werden.

Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit zum Wohle unserer Schülerinnen und Schüler.